Hinweise

  • Die (internen) Bildbewertungen finden online statt. Die genannten Termine Gelten für den Upload der Bilder.
  • Tipp: Klicken Sie auf den Titel einer Veranstaltung, um alle Informationen zu sehen.

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fotospaziergang: Durch die Grie Soß

6. März- 11:00 - 18:00

Hallo liebe Fotofreunde,

als mir am vergangenen Samstag auf dem Kühkopf Bärlauchduft in die Nase stieg (ich habe einige Minuten gebraucht, bis ich die noch winzigen Blättchen dann am Boden entdeckt hatte), erinnerte ich mich einer Idee für einen Fotospaziergang.

Nämlich in Frankfurt Oberrad, durch Felder und Gewächshäuser im Mutterland der Frankfurter Grünen Soße. Dabei interessieren mich vor allem auch die teilweise aufgegeben Gewächshäuser, die ich vor ein/zwei Jahren zufällig gesehen hatte – ich hoffe, sie sind noch so….

Den Ausflug möchte ich demnächst in die Tat umsetzen. Und freue mich, wenn jemand Lust hat, mitzukommen.

So sieht mein Plan aus:

Datum Sonntag, 6. März 2020,
sollte es da Schietwetter haben kann man auf den Folgesonntag verschieben
Treffpunkt 11:00 Uhr, Bahnhof Goddelau, Fahrkartenerwerb
Fahrt 11:14 Uhr nach Frankfurt Hbf,
weiter mit Tram Linie 16 (Richtung Offenbach) bis Haltestelle Flaschenburgstraße,
Ankunft lt. Fahrplan 12:24 Uhr
Der eigentliche Spaziergang,
Wegstrecke

Wenige hundert Meter Richtung Norden auf die Felder, dann westwärts Richtung Sachsenhauen, mit einigen Haken über Felder und entlang der Gewächshäuser, später durch die Schrebergärten bis zur S-Bahn Frankfurt-Mühlberg.
Wegstrecke etwa 4 km, siehe Anhang „FotospaziergangOberrad.jpg“.
Plus Foto-Abstecher und Zickzack werde ich erfahrungsgemäß nachher rund 6 km gegangen sein. Alles moderat also.

Bitte an feste, unempfindliche Schuhe denken. Ich rechne damit, dass da und dort ein Stück Acker gequert und/oder ein Graben überwunden werden will, auch altes Glas, andere Scherben oder Draht mögen hin und wieder am Boden liegen.
Was gibt es zu sehen?
Felder mit Kräutern, hoffentlich dann schon zart grün. Bäume werden Anfang März noch kahl sein.
Gewächshäuser in verschiedenen Größen, teils in Betrieb, teils interessant verwahrlost.
Das Grüne-Soße-Denkmal, siehe Bild.
Meistens die EZB und die Frankfurter Skyline vor Augen.
Das Licht unterwegs wird überwiegend von links oder schräg von vorne kommen.

Startpunkt:
Straßenbahnhaltestelle Flaschenburgstraße, Frankfurt-Oberrad

Endpunkt:
S-Bahnhaltestelle Mühlberg, Frankfurt-Sachsenhausxen

Grüne Soße Denkmal:
Speckgasse 7, 60599 Frankfurt am Main

Rückfahrt Mit S-Bahn und RE zurück nach Goddelau ab Frankfurt über Hbf oder Niederrad
Abfahrt z.B. ca. 16:30 Uhr, Ankunft wäre dann gegen 18:00 Uhr.

(Foto: Wikimedia/jpp)

Details

Datum:
6. März
Zeit:
11:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Durch die ‚Grie Soß‘
Flaschenburgstraße
Frankfurt am Main, 60599 Deutschland
Google Karte anzeigen